Bergmühlenschule

Herzlich willkommen

 

auf den Seiten der Bergmühlenschule!

Lernen Sie uns, unsere Schule und unseren Schulalltag näher kennen!

 

Neue Informationen:

Schulanmeldung, bitte hier klicken

Im Gebäude, auf den Fluren und auf dem Schulhof müssen alle Kinder und Erwachsenen eine Mund-Nase-Maske tragen.

Die Eltern sind verantwortlich, diese Maske zu beschaffen und dafür zu sorgen, dass ihr Kind die Maske jeden Tag mitbringt und trägt.

Hat Ihr Kind Fieber, trockenen Husten, Schnupfen darf es nicht zur Schule kommen. (telefonische Krankmeldung)
 

Für die Frühstückspause bringt jedes Kind eigene Speisen und Getränke (ausreichend Wasser) mit.

 

Beachten Sie bei Ihren Reisen (Herbstferien) unbedingt die Rückreisebedingungen!

Nach einem Aufenthalt in einem Risikogebiet müssen Sie sich

  • testen lassen
  • sich bei dem Gesundheitsamt telefonisch melden unter 0201 – 123 8888
  • in eine 14-tägig Quarantäne begeben (oder negativer Coronatest).

Genaueres finden Sie hier:

https://www.essen.de/leben/gesundheit/corona_virus/coronavirus_updates.de.html

Es besteht grundsätzlich Schulpflicht. Eine Verlängerung der Ferien kann ich nicht genehmigen. Bei Krankheit muss ein ärztliches Attest vorgelegt werden.

 

Im Namen des Kollegiums

Schulleiterin Frau Dzelzkalns

 

Allgemeine Informationen:

Das Jugendamt der Stadt Essen hat einen Familien-Flyer mit Tipps zum Spielen, Gestalten und Strukturieren des Alltags herausgegeben. Folgen Sie bitte diesem Link:

https://bergmuehlenschule.essen.de/media/download/Corona-Tipps-fur-Eltern.pdf  

Zudem noch eine Erklärung zum Corona-Virus mit Bildern und wenigen Worten:

https://bergmuehlenschule.essen.de/media/download/corona-virus_leicht_erklaert.pdf

 

Infos zu Corona in allen Sprachen

Infos des Schulministeriums zu Corona

 

 

Bergmühlenschule (GGS)
Roggenstraße 5, 45356 Essen
Tel.: 0201/ 66 13 84
FAX: 86 69 509
bergmuehlenschule.info@schule.essen.de

 

 

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum